Frequently Asked Questions


Unterstützung beim Einstieg in die Seobility Software bietet unser: Erste Schritte Guide

Wann wird ein Projekt neu gecrawlt?
Als Premium Nutzer kannst du Dein Projekt jederzeit neu crawlen lassen. Zusätzlich kannst Du jedes Projekt automatisch crawlen lassen und eine Wartezeit in Stunden zwischen den Crawlings festlegen. Basis Nutzer müssen 24 Stunden nach jedem Crawling warten, bis sie ein neues Crawling starten können. Ein automatisches Crawling steht außerdem nur Premium Nutzern zur Verfügung.
Warum soll ich mein Projekt verifizieren?
Durch die Projektverifizierung können wir sicher gehen, dass Du der Inhaber bzw. Verantwortliche für die jeweilige Website bist. Nach einer erfolgreichen Verifizierung kann unser Crawler mit mehr als einer Instanz auf die Domain zugreifen und so das Crawling viel schneller fertigstellen.
Wie kann ich Teile meiner Website vom Crawling ausschließen?
Der Seobility Crawler beachtet selbstverständlich die Angaben in Deiner robots.txt sowie Meta Angaben oder Link Attribute wie Nofollow und Noindex. Möchtest Du zusätzlich bestimmte Bereiche Deiner Website vom Crawling ausschließen, kannst Du dies über individuelle robots.txt Angaben in den Crawler Einstellungen für jedes Projekt angeben.
Kann das Crawling für eine bestimmte Sprache durchgeführt werden?
Nutzt Deine Website Content Negotiation, um unterschiedliche Inhalte je nach Client auszugeben, kannst Du in den Crawler Einstellungen festlegen, welche Sprache vom Crawler an den Server gesendet werden soll.
Werden Subdomains auch gecrawlt?
Du kannst in den Crawler Einstellungen festlegen, ob nur Deine Hauptdomain und die www. Subdomain oder alle gefundenen Subdomains gecrawlt werden sollen.
Können passwortgeschützte Websites gecrawlt werden?
Ja, Du kannst in den Crawler Einstellungen für die HTTP Authentifizierung einen Username und ein Passwort hinterlegen. Diese Funktion ist nur für Premium Nutzer verfügbar.
Kann ich ein laufendes Crawling anhalten?
Ein Crawling kann jederzeit beendet werden. Klicke dazu in der Projekt Übersicht auf "Crawling beenden". Bitte beachte, dass durch ein vorzeitig beendetes Crawling sowohl die Analysewerte als auch die historische Entwicklung der Analyseergebnisse beeinträchtigt werden können.
Können auch größere Websites gecrawlt werden?
Theoretisch kann Seobility jede Website, egal welche Größe crawlen. Da unsere Analysen teilweise in Echtzeit berechnet werden und Du auch bei laufenden Crawling bereits Ergebnisse einsehen kannst, haben wir die maximale Anzahl an Unterseiten auf 100.000 beschränkt. Wieviele Unterseiten pro Projekt in Deinem Account abgerufen werden können, entnimmst Du bitte der Preisübersicht.
Muss ich warten bis das Crawling beendet wurde?
Nein, Du kannst bereits während des Crawlings die meisten Analysen aufrufen. Klicke dazu einfach in den jeweiligen Analysebereich (Technik, Struktur oder Inhalt), oder in der Projektübersicht auf "Zur Live Auswertung". Bitte beachte, dass Analysen, die aggregierte Daten der kompletten Website benötigen, erst nach Ende des Crawlings zur Verfügung stehen.
Wie lange dauert das Crawling?
Die Dauer des Crawlings richtet sich nach der Anzahl an abzurufenden Unterseiten sowie nach der Antwortzeit Deiner Website. Ist die Antwortzeit Deiner Seiten gering und werden nicht allzu viele Unterseiten gefunden bzw. abgerufen, dauert ein Crawling nur wenige Minuten.
Wie viele Crawlings können durchgeführt werden?
Die Anzahl an Crawlings ist nicht beschränkt. Nach jedem Crawling kann wenn gewünscht ein neues Crawling gestartet werden. Basis Nutzer müssen allerdings 24 Stunden warten, bevor sie das Crawling neu starten können.
An was liegt es, dass ein Crawling nicht durchgeführt werden kann?
Dass ein Crawling nicht durchgeführt werden kann, hat meist folgende Ursachen:
  • Die Domain ist nicht konnektiert (Tippfehler?)
  • Die Domain leitet zu einer anderen Domain weiter
  • Die Startseite konnte nicht abgerufen werden (404, Timeout etc.)
  • Seobility ist in den robots.txt Angaben gesperrt (User-Agent: * oder Seobility)
  • Der Server antwortet während des Crawlings nicht mehr (Timeout, Too many Requests etc.)

Wenn Du nicht weiter weißt und das Crawling für Deine Website nicht funktioniert, kontaktiere einfach unser Support-Team.
IP Adresse und Useragent des Seobility Bots.

Den Seobility Bot erkennst Du an folgenden Angaben:

User Agent: Seobility

IP Adressen:

78.47.17.203
159.69.92.88
94.130.175.169
159.69.92.85
78.46.194.116
159.69.92.70
116.203.217.80
159.69.110.78
159.69.92.76
159.69.92.64
159.69.92.96
159.69.93.94
195.201.37.12
116.203.222.175
116.203.211.232
195.201.88.1
116.203.42.211
116.203.220.247
116.203.225.40
116.203.225.91
116.203.224.113
116.203.217.227
159.69.24.73
159.69.36.91
116.203.225.112
116.203.222.4
159.69.88.211
159.69.88.198
159.69.88.177
159.69.88.192
159.69.88.191
116.203.89.95
116.203.110.250
159.69.46.182
116.202.28.112
116.203.36.105
195.201.7.190
78.46.190.165

Sofern Deine Website durch eine Firewall o.ä. geschützt wird, erstelle bitte eine Regel, damit der Zugriff für Seobility gestattet wird.

Wenn Du Fragen zu Seobility, dem Leistungsumfang oder zu unseren Accounts hast, kannst Du uns gerne jederzeit telefonisch
unter +49 (0) 911 - 23756261 oder per E-Mail unter support@seobility.net erreichen.