Überschriftenstruktur mittels H1-H6

Mit Überschriften kann nicht nur der Fließtext auf der Seite strukturiert, sondern auch wichtige Informationen an Suchmaschinen weitergegeben werden. Keywords in den Überschriften werden generell höher bewertet als Keywords, die sich nur im Fließtext befinden. Hierbei ist es jedoch wichtig eine korrekte Überschriftenstruktur zu verwenden.

Generell gibt es Überschriften in den Hierarchien von H1 bis H6, wobei H1 die wichtigste Überschrift darstellt. Mit dieser sollte der Inhalt der kompletten Seite zusammengefasst werden. Es ist davon abzusehen Logos oder immer wieder die gleichen Texte als H1 Überschrift der Seite zu verwenden, da hierdurch wertvolles Potential verloren geht. Außerdem ist nur eine H1 Überschrift pro Seite erlaubt.

Achten Sie bei der Strukturierung Ihrer Seite mit Überschriften auf folgende Regeln:
  • Eine Überschriftenhierarchie kommt, außer H1, niemals nur einmal vor. Wäre dies der Fall, wäre diese Überschrift unnötig.
  • Die Überschriftenhierarchie läuft ohne Lücken absteigend fort. Verwenden Sie eine H4 Überschrift, sollten Sie H1 bis H3 ebenfalls auf der Seite genutzt haben.
  • Im Idealfall sind die Überschriften hierarchisch auf der Seite verteilt. Prüfen Sie einfach, ob Ihre Überschriftenstruktur ein gutes Inhaltsverzeichnis der Seite abgeben würde.
Außerdem: Übertreiben Sie es nicht mit der Anzahl an Überschriften, diese müssen immer im Verhältnis zur Textmenge stehen. Ein Text mit nur 80 Wörtern aber 5 Überschriften wird nur sehr wenig Informationsgehalt aufweisen.

Analysieren Sie jetzt kostenlos bis zu 1.000 Unterseiten Ihrer Website!

Kostenlos registrieren
Die Nutzung des Basis Accounts ist zeitlich unbegrenzt möglich